www.medizin.fibel.info
www.medizin.fibel.info

 Start/Suche | Partnerlinks | | Impressum |
 A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |





Niereninsuffizienz

Average score: 0 (total votes: 20)

  1. eingeschränkte Fähigkeit der Niere harnpflichtige Substanzen (z.B. das stickstoffhaltige Endprodukt des Eiweißstoffwechsels Harnstoff, aber auch Harnsäure oder Kreatinin) auszuscheiden (partielle Niereninsuffizienz). Im fortgeschrittenem Stadium nimmt zusätzlich die Regulationsfähigkeit der Niere für den Wasser- und Elektrolythaushalt, sowie den Säure- und Basenhaushalt ab (globale Niereninsuffizienz). Niereninsuffizienz stellt einen funktionell klinischer Begriff dar, der keinerlei Aussagen über die Ursachen erlaubt.

© by www.fibel.info & www.SAURERbrothers.com.
Alle Rechte vorbehalten. Keine Haftung für die Richtigkeit.